Pünktlich zum Schuljahr 2014/15 konnte der Neubau im Herzen unseres Schulareals bezogen werden: Die 5. Klassen und zwei 8. Klassen sind nun dort in Klassenzimmern mit modernster Miedienausstattung zu Hause.
Die neue Turnhalle mit Besuchertribüne motviert die CG-Sportlerinnen und -Sportler.
Die neue Aula im goldenen Look hat mit der Aufführung des Musicals "Hairspray" ihre Bewährungsprobe bestanden und bot bei zahlreichen Elternversammlungen ein bisher unbekanntes freies Raumgefühl.

 

 

Unsere neue Aula vom Clavius-Hauptgebäude aus gesehen. Links neben dem Baukran des 2. Bauabschnittes der Eingang.
Mit einer kleinen Feier stellte Schulleiter Wolfgang Funk dem Kollegium des CG die neue Aula vor.
Die Lehrerinnen und Lehrer des CG konnten die Aula und die neuen Klassenräume besichtigen und Einzelheiten der Baugeschichte erfahren.
Die neuen Fünftklässler und ihre Eltern konnten von der Schulleitung und dem Freundeskreis in der Aula willkommen geheißen werden.
Der Schulleiter und die Vorsitzenden des Freundeskreises baten die neuen CG-Schüler auf die große Bühne der Aula.
Unten die Sporthalle, oben die neuen Klassenzimmer: unser Neubau mit Blick nach Osten.
Jedes neue Klassenzimmer ist farblich anders abgestimmt. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5e finden es toll.
Die Klassenzimmer des "B-Traktes" besitzen alle White-Boards, auf denen nicht nur Bilder und Filme gezeigt werden können, sondern auch mit Hand oder E-Stift geschrieben werden kann.