Lernen in der Laptop-Klasse

Neue Medien bestimmen immer stärker unseren Alltag, wir leben in einer kompliziert vernetzten Informationsgesellschaft und das Arbeiten in einem Team ist der Standard in vielen modernen Berufen. Da der Erwerb solcher zusätzlicher Kompetenzen immer wichtiger wird, bieten bereits viele bayerische Gymnasien die Unterrichtsform der Laptop-Klassen an, Tendenz steigend. Auch am Clavius-Gymnasium wurde diese neue Form des Lehrens und Lernens bereits in einer Klasse erprobt.

Dort lernen Schülerinnen und Schüler bereits seit dem Schuljahr 2004/05 in den Kern- und einigen "Nebenfächern" mit Hilfe des Laptops.

Selbstverständlich wird auch in einer Laptop-Klasse noch mit der Hand geschrieben und das Schulbuch hat als zentrales Unterrichtsmedium nicht etwa ausgedient.