Grußwort des Schulleiters

Wolfgang Funk

Willkommen auf der Homepage des 
Clavius-Gymnasiums!
 

 

Ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Schule! Auf den folgenden Seiten haben wir Informationen zusammengestellt, die Ihnen einen umfassenden Eindruck von unserem vielfältigen Bildungsangebot mit seiner Schwerpunktsetzung in der naturwissenschaftlich-technologischen und der wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildungsrichtung, und insbesondere von unserem reichhaltigen schulischen Leben vermitteln sollen.

Wir als größtes Gymnasium Oberfrankens bieten unseren Schülerinnen und Schülern über den Unterricht hinaus eine Vielzahl an Betätigungsmöglichkeiten:, Bigbands, Chor, Orchester, Theatergruppen, Kunstausstellungen, Neigungsgruppen Sport, Exkursionen, Studienfahrten, Austauschprogramme, Arbeitsgemeinschaften in den verschiedensten Fachrichtungen, soziale und caritative Aktivitäten, Projekte im IT-Bereich …

Wir unterbreiten dieses Angebot in der Überzeugung, dass Schule mehr ist als ein durch die Schulpflicht vorgeschriebener Lebensabschnitt: nach der Familie ist die Schule die entscheidende Institution, in der die jungen Menschen gebildet werden und sich zu selbstverantwortlichen Persönlichkeiten entwickeln. Lern- und Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler sollen an unserem Gymnasium in einer Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung und des Vertrauens gefördert werden. Lernen und Lebendigkeit gehören zusammen, Anstrengung und Konzentration, geistige und körperliche Bewegung und Lebensfreude sind die Elemente, aus denen schulischer Erfolg erwächst.

Wir fühlen uns einem Konzept von Bildung verpflichtet, das der frühere Bundespräsident Horst Köhler wie folgt beschrieben hat: „Bildung heißt, in Herzen und in Köpfe zu investieren. Wir brauchen ein Bildungswesen, das Leistung fordert, Freude am Lernen vermittelt und selbst als lernendes System kreativ und entwicklungsfähig ist.“
Bitte informieren sie sich umfassend auf den folgenden Seiten.


Wolfgang Funk, OStD